Impressum - AGB

  Technische Federn    Biegeteile    Spulen    Drahtbrücken  

Technische Federn

Wir stellen technische Federn aus Federstahl, nichtrostender Federstahl, Messing, Kupferberyllium, Bronze und sonstige handelsübliche Materialien ganz nach Ihren Wünschen her.

Wir fertigen Druckfedern in Drahtstärken von 0,1 mm bis 3,0 mm aus gängigen Materialien. 

 

 

Wir fertigen Zugfedern in Drahtstärken von 0,1 mm bis 3,0 mm aus gängigen Materialien. 

 

 

Wir fertigen Schenkelfedern in Drahtstärken von 0,1 mm bis 2,0 mm aus gängigen Materialien. 

Wir fertigen Doppelschenkelfedern in Drahtstärken von 0,1 mm bis 2,0 mm aus gängigen Materialien. 

Präzisionsfedern: Technische Federn in höchster Präzision

Technische Federn gelten als Einzelteil, gemessen am Konstruktionsaufwand des Endproduktes, oft als unwichtig. Sie sind jedoch mit eines der ältesten und wichtigsten kraftspeichernden Hilfsmittel des Menschen.

Wo der Konstrukteur keine technisch kostengünstige, mechanische Lösung findet, wird er sich einer Feder bedienen.

Das darf gerade nicht dazu führen, dass bei der Konstruktion die Feder vernachlässigt wird. Bei der Neuentwicklung unter Berücksichtigung einer technischen Feder, sollte der Federnhersteller in den Konstruktionsprozess eingebunden werden. Somit nutzt der Konstrukteur die Erfahrung des Herstellers und kann kostengünstig entwickeln. Der Hersteller technischer Federn kennt seinen Maschinenpark und die damit verbundenen Fertigungsmöglichkeiten.

Dies alles bietet Ihnen die technische Federnfabrik Löhr GmbH & Co. Präzisionsfedern KG mit seiner jahrzehnte langen Erfahrung und seinem Know- how. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Wünsche und Qualitätsansprüche unserer Kunden rund um die Produktion technischer Federn zu erfüllen.